Gedenksteine-Putzen

Die Grüne Jugend Limburg-Weilburg erinnerte mit dem Putzen der Gedenksteine an die Reichspogromnacht vor 82 Jahren. Damals wurde den jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern viel Leid zugefügt. In der Folgezeit wurden sie auch aus den Städten und Gemeinden unserer Region in die Vernichtungslager deportiert. Gedenksteine erinnern heute an die Orte, wo sie wohnten. Im Beisein der Bürgermeisterkandidatin der Grünen, Birgit Geis, fand die Aktion der Grünen Jugend statt. Birgit Geis sagte dazu, sie fände es wichtig, dass sich die jüngere Generation mit dem Thema nationalsozialistische Verbrechen beschäftige. Das sei die Grundvoraussetzung, dass es niemals wieder zu solchen Gräueltaten komme.

Putzen eines Gedenksteins

Verwandte Artikel